Am 21.11.2019 fand in der "Schönen Aussicht" die Mitgliederversammlung 2019 statt. Helmut Gabler wurde als 1. Vorsitzender einstimmig im Amt bestätigt. In seinem Rechenschaftsbericht hob Gabler die vielfältigen Aktivitäten des AK Asyl Remseck e.V. im Berichtszeitraum hervor.

Das von VfB Neckarrems 1913 e.V., AWO Ludwigsburg und AK Asyl Remseck e.V. ins Leben gerufene Projekt "Tanzen für Kinder" geht ab November weiter.

Mit dieser Grundidee riefen der VfB Neckarrems 1913 e.V., der AK Asyl Remseck e.V. und die AWO Ludwigsburg ein neues kooperatives Projekt ins Leben, das Kindern aus Remseck künftig regelmä-ßig angeboten wird. So kommen Kinder unterschiedlicher Herkunft, Nationalität und Lebensge-schichte zusammen, um unter Anleitung einer Trainerin in den Räumen des VfB Gesundheits- und Bewegungszentrum gemeinsam zu tanzen.

In der Woche vom 15. bis zum 21. Juli durfte der AK Asyl Remseck e.V. im Rahmen der Remstal Gartenschau die „Hütte der Vereine“ bewirten. Unser Angebot mit unterschiedlichsten Speisen und Getränken fand großen Anklang, und alle unsere engagierten Helferinnen und Helfer hatten viel Spaß an der Aktion. Wir möchten uns bei diesen sehr bedanken, insbesondere auch beim Planungsteam und bei den Frauen aus Syrien und Palästina, die uns bei der Zubereitung von zahlreichen arabischen Vorspeisentellern so tatkräftig unterstützt haben.